• ALEISTER CROWLEY - MOONCHILD
Aleister Crowley
Wie könnte man die grundlegenden Prinzipien der magischen Arbeit besser darlegen, als in einem Roman, der all diese Prinzipien in sich vereint und beispielhaft schildert?
In Moonchild schlägt Crowley den Bogen, indem er das magische Training und die Techniken der Magie und der Zauberei in einen Zusammenhang stellt, der obwohl natürlich romanhaft überhöht, einen einigermaßen realistischen Rahmen bietet und den magischen Weg aus einer rein akademischen Betrachtungsweise in eine mögliche Erfahrungswelt des Aspiranten überführt. Das Thema des Romans, die Erschaffung eines Mondkindes, ist Bühne für den Kampf der grundlegenden magischen Wege und bietet Raum für die Schilderung vielfältiger Verfahren, Techniken und Denkansätze. Im Verlauf der Handlung wird dem Leser die Bedeutung und das Wesen magischer Initiation nahegebracht, so daß dieses Werk das Verständnis magischer Arbeit ungemein erhöhen kann.
Roman, 450 Seiten, Softcover

+ Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen

ALEISTER CROWLEY - MOONCHILD

  • Artikelnr. 294
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 27,00€

  • Netto 25,23€